Volles Haus und Jubel für Curio und Böhringer in Eilenburg

22.03.2019 Bürgerhaus zu Eilenbug – großer Festsaal

Das Bürgerhaus war prall gefüllt, die Gäste gut gelaunt und trotz Ankündigung keine Demonstranten in Sicht. Am 22.03. fanden sich über 400 nordsächsische Unternehmer und Interessierte im Bürgerhaus zu Eilenburg ein, um eine geballte Versammlung hochkarätiger AfD-Politiker zu sehen, hören und auf Herz und Nieren zu prüfen. MdB Dr. Gottfried Curio heizte den Saal mit flammender Rede ein, während MdB Peter Böhringer die fatale Geldpolitik der Regierung geißelte. Die MdB‘s Siegbert Droese, Karsten Hilse, Christoph Neumann und MdL Carsten Hütter aus dem sächsischen Landtag, hielten kürzere Reden und standen dem Publikum Rede und Antwort. Herzensangelegenheiten des Publikums waren Migration und sichere Grenzen, wirtschaftliche Entlastung und eine mögliche GEZ-Abschaffung im Falle eines AfD-Wahlsiegs und AfD-Ministerpräsidenten in Sachsen. Einige Antworten wurden mit tosendem Applaus begrüßt. Eine besonders berührende Szene war die Frage des 9-jährigen Karls, der trotz Schulschwänz-Motivation durch die Anti-CO2-Aktivisten zur Schule gehen wollte. Er fragte, wie sich die AfD um die Zukunft der Kinder kümmern würden und erhielt Antworten von gleich 3 AfD-Größen von Familienförderung bis zur Verbesserung der Schulen. Nach 2 Stunden war die Veranstaltung beendet und die Gäste verabschiedeten die Redner mit stehendem Applaus. Im Nachgang war im Foyer unter den Besuchern zu hören, dass Familienmitglieder und Freunde aus Angst nicht zur Veranstaltung gekommen waren. Die LVZ hatte im Vorfeld versucht, die Veranstaltung zu verunglimpfen und von einer dubiosen Veranstaltung und fragwürdigen anonymen Einladungen berichtet. Vermutlich angestachelt von Gegnern des AfD Kreisverbandes wurden einmal mehr Unwahrheiten verbreitet. Gut für die Besucher, die kamen, denn das Bürgerhaus war ohnehin prall gefüllt. Insgesamt ein großer Erfolg für die AfD und nordsächsische Unternehmer, die sich der Loyalität der AfD gegenüber den Sachsen versichern wollten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.